Extra

Leserbriefe

Leserbriefe

Liebe Leserin, lieber Leser,

Herausgeber und Schriftleitung sind an Ihren Rückmeldungen zu den Beiträgen in "Natur und Landschaft" sehr interessiert. Um einen offenen und sachlichen Diskurs über die Themen unserer Zeitschrift zu befördern, veröffentlichen wir hier Leserbriefe, die uns erreicht haben.

Bitte beachten Sie, dass eingesandte Leserbriefe im Heft abgedruckt sowie in der Online-Ausgabe (als html-Version und PDF) und/oder auf www.natur-und-landschaft.de veröffentlicht werden können; es besteht jedoch kein Anspruch auf Veröffentlichung des Leserbriefs. Wir behalten uns vor, die Zuschriften für die Veröffentlichung ggf. zu kürzen.

Wir freuen uns über Ihre Zuschriften am besten per E-Mail an natur-und-landschaft@bfn.de.

 


 

Untenstehend finden Sie alle seit Ausgabe 12-2016 im Heft und/oder online veröffentlichten Leserbriefe. Bitte beachten Sie, dass die in den Leserbriefen geäußerten Ansichten nicht mit denen des Herausgebers oder Verlags übereinstimmen müssen.

Aus Ausgabe 8-2018:

"Plädoyer für eine herausforderungsgerechte Ressortaufteilung in der Bundesregierung" von Stefan Möckel.

Plädoyer als PDF herunterladen (PDF 0,98 MB)

 


Aus Ausgabe 8-2018:

Kommentar von Mitgliedern des Wissenschaftlichen Beirats für Waldpolitik beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft zur Stellungnahme
„Laubholz-Irrweg?“ von Czybulka et al.
in Natur und Landschaft 93. Jahrgang (2018), Ausgabe 7, S. 344 – 345

Kommentar als PDF herunterladen (186 KB)

 


Aus Ausgabe 7-2018:

Erwiderung von Detlef Czybulka, Lutz Fähser, Werner Härdtle, Ulrich Hampicke, Pierre Ibisch, Lebrecht Jeschke, Hannes Knapp, Werner Konold, Christoph Leuschner, Michael Rühs, Peter A. Schmidt, Michael Succow auf
Kapitel 5.4 „Maßnahmen im Bereich der Forstwirtschaft“
und Kapitel 5.5 „Maßnahmen im Bereich Holzwirtschaft und Holzverwendung“
im Gutachten „Klimaschutz in der Land- und Forstwirtschaft sowie den nachgelagerten Bereichen Ernährung und Holzverwendung“

des Wissenschaftlichen Beirats für Waldpolitik gemeinsam mit dem Wissenschaftlichen Beirat für Agrarpolitik, Ernährung und gesundheitlichen Verbraucherschutz beim Bundesministerium für
Ernährung und Landwirtschaft (2016). Berlin: S. 257 – 309.

→ als PDF herunterladen (PDF 1 MB)

 


Aus Ausgabe 11-2017:

Leserbrief von Bruno Baur und Hans-Peter Rusterholz zum Beitrag
„Das Drüsige Springkraut (Impatiens glandulifera) – Bedrohung oder Bereicherung?“ von Hans-Joachim Flügel
in Natur und Landschaft 6-2017: 268 – 273

→ als PDF herunterladen (PDF 1 MB)

 


 

Aus Ausgabe 9/10-2017:

Leserbrief von Norbert Panek zum Beitrag
„Die dritte Bundeswaldinventur aus Sicht des Naturschutzes“ von K. Hennenberg, S. Winter und J. Reise
in Natur und Landschaft 5-2017: 201 – 208

als PDF herunterladen (PDF 1,2 MB)

 


 

Aus Ausgabe 11-2017:

Leserbrief von Hildegard Eissing et al. und Antwort von Hans-Werner Frohn zum Beitrag
„Sozialpolitische Entwicklungslinien des bürgerlichen Naturschutzes in Deutschland – Zeit für einen Neuanfang“ von Hans-Werner Frohn
in Natur und Landschaft 4-2017: 150 – 156

als PDF herunterladen (PDF 1,1 MB)

 


 

Leserbriefe und Stellungnahme zum Beitrag
„Europäisches Buchenwaldnetzwerk: Vilm-Resolution 2016“ von Pierre Ibisch
in Natur und Landschaft 4-2017: 189

 


 

Aus Ausgabe 7-2017:

Leserbrief von Markus Rösler zum Beitrag
„Empfehlungen zur Erhöhung der regionalen Akzeptanz bei der Ausweisung von Nationalparks auf der Basis der Analyse ausgewählter Nationalparkausweisungen von 1968 bis 2009“ von Hans-Werner Frohn et al.
in Natur und Landschaft 2-2017: 76 – 81

als PDF herunterladen (PDF 1 MB)

 


 

Leserbriefe und Stellungnahmen zum Beitrag
„Zur Verwissenschaftlichung des Naturschutzes in Deutschland (1900 – 1980)“ von Reinhard Piechocki
in Natur und Landschaft 9/10-2016: 423 – 428

 


 

Aus Ausgabe 6-2017:

Leserbrief von Uwe Krüger zum Beitrag
„Vertreterinnen und Vertreter von Forstwissenschaft und Naturschutz legen gemeinsame Empfehlungen für den Anbau eingeführter Waldbaumarten vor. Gemeinsames Papier des DVFFA und des BfN“ von Ammer et al.
in Natur und Landschaft 3-2016: 141

als PDF herunterladen (PDF 1 MB)