Natur und Landschaft

Aktuelles

1 Million Bäume für die Zukunft – BAUHAUS und SDW starten Pflanzaktion

Quelle/Bild: SDW / Bauhaus AG

Für das Klima! Für unsere Kinder!

„Weil es richtig wichtig ist!“ hat sich BAUHAUS anlässlich des 60-jährigen Bestehens entschlossen, für die kommenden Generationen ein Zeichen zu setzen und 1 Million Bäume zu pflanzen. „So helfen wir, den deutschen Wald zukunftsfähig zu machen und leisten damit einen wichtigen Beitrag für die Welt von morgen,“ erklärt Robert Köhler, Leiter Marketingkommunikation bei BAUHAUS. Fachlich unterstützt wird das Unternehmen von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), eine der ältesten deutschen Umweltschutzorganisationen mit über 70-jähriger Erfahrung bei Baumpflanzprojekten.

Für BAUHAUS, dem Spezialisten für Werkstatt, Haus und Garten, ist das Jubiläumsjahr ein guter Anlass, nicht nur auf Erfolge der Vergangenheit zu blicken, sondern den Fokus auf die Zukunft zu richten und beim Schutz und Erhalt des deutschen Waldes nach den Dürrejahren 2018 und 2019 selbst aktiv zu werden. Die Bäume werden gemeinsam mit den Kundinnen und Kunden bundesweit in der Nähe der Baumärkte gepflanzt.

„Um unseren Wald steht es schlecht. Dass sich ein Handelsunternehmen auf diese Weise engagiert, ist enorm wichtig für den deutschen Wald. Die Aktion von BAUHAUS sticht besonders heraus, da es sich um das größte Baumpflanzprojekt in unserer Geschichte handelt“, sagt Dr. Wolfgang von Geldern, Staatssekretär a.D. und Präsident der SDW. „Wir sind stolz darauf, unsere Expertise einbringen zu können, um so der Aktion zum Erfolg zu verhelfen.“ Damit dieser Erfolg langfristig gesichert wird, pflanzt BAUHAUS einem nachhaltigen Pflanzkodex folgend nicht nur eine Million Bäume, sondern übernimmt gemeinsam mit den Waldbesitzenden die Kosten der Pflege vor Ort in den ersten Jahren. So wird das Überleben der Setzlinge garantiert.

Begleitet wird die Kampagne von Waldaktionstagen, die mit Waldpädagoginnen und -pädagogen der SDW durchgeführt werden. Die Waldaktionstage werden bundesweit in ausgewählten Schwerpunktregionen stattfinden.

Weitere Infos zur BAUHAUS Aktion unter www.richtiggut.de/1-million-baeume

BAUHAUS AG

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V. (SDW)

 

BAUHAUS – Der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten 1960 brachte BAUHAUS eine neue Idee nach Deutschland: Markenprodukte verschiedenster Fachsortimente in Selbstbedienung, angeboten unter einem Dach. Nach diesem Konzept sind in Deutschland über 150 Fachcentren entstanden. Europaweit ist BAUHAUS in 19 Ländern über 270 Mal vertreten. Jedes der Fachcentren ist in bis zu 15 Fachabteilungen untergliedert. Seinem Grundkonzept – Fachhandelsqualität und Produktvielfalt zu besten Preisen – ist BAUHAUS bis heute treu geblieben und hat dieses kontinuierlich weiterentwickelt.

www.bauhaus.info

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V. (SDW) wurde 1947 in Bad Honnef gegründet. Heute sind in den 15 Landesverbänden rund 25.000 aktive Waldfreunde organisiert. Die SDW setzt sich praktisch und politisch für den Wald ein. Baumpflanzungen, wie zum Beispiel jetzt mit BAUHAUS, gehören von Beginn an zum Arbeitsspektrum und werden oft im Umfeld des von der SDW eingeführten Tag des Baumes durchgeführt. Ein weiterer Schwerpunkt ist das Begeistern von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen für den Wald. Besonders erfolgreich sind die Waldjugendspiele, Waldmobile, Waldschulen, Schulwälder und die waldpädagogischen Projekte SOKO Wald, die Klimakönner und „Nix wie raus in den Wald“.

www.sdw.de


 

Lesen Sie dazu auch: 

Wald der Zukunft: Ministerpräsident Bouffier stellt die Aktion „Unser Wald“ bei Senckenberg vor

Rund um den Internationalen Tag des Baumes am 21. März 2020 und darüber hinaus werden in allen 41 hessischen Forstämtern unter Beteiligung aller Kabinettsmitglieder Baumpflanzaktionen stattfinden: Anmeldungen zu den Baumpflanz-Aktionen sind ab sofort über die Internet-Seite des Landesbetriebs www.hessen-forst.de/sponsoring/ möglich.

 

17.03.2020