Natur und Landschaft

Aktuelles

Vorschau auf Ausgabe 11-2021

Quelle/Bild: © Verlag W. Kohlhammer.

Folgende Beiträge finden Sie in Ausgabe 11-2021:

Aufsätze

  • Baumkronen als Habitat gefährdeter Käfer am Beispiel von Hartholzauwäldern in Sachsen-Anhalt, Region Mittelelbe
    von Andreas Floren, Peter Sprick, Peter J. Horchler und Tobias Müller
  • 100 % erneuerbare Energien in Deutschland: Kann der Energiebedarf 2050 im Einklang mit Mensch und Natur gedeckt werden?
    von Julia Thiele, Julia Wiehe, Philip Gauglitz, Clemens Lohr, Astrid Bensmann, Richard Hanke-Rauschenbach und Christina von Haaren
  • Potenzial und Rolle(n) von Großschutzgebieten in der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
    von Jorrit Holst

Grüne Reihe:

  • Position: Historie und Aktualität der Beziehungen zwischen Naturfragen und sozialen Fragen – ein Plädoyer für ein stärkeres Engagement des Naturschutzes in sozialpolitischen Debatten
    von Lars Berger und Hans-Werner Frohn
  • Interview: 150 Jahre Naturschutz in Deutschland: ein Gespräch über die Anfänge
    von Gerhard Hachmann und Rainer Koch; Interview: Ulrich Sukopp

Außerdem finden Sie im Rubrikenteil der Printausgabe sowie auch im Rahmen des Online-Abonnements viele aktuelle Informationen unter anderem zu folgenden Themen:

  • aus der Rubrik „Neues aus dem Bundesamt für Naturschutz“:
    „AuenZEB – Bewertungsverfahren zum Erfassen und Bewerten von Flussauen“ von Thomas Ehlert;
  • aus der Rubrik „Übereinkommen über die biologische Vielfalt“:
    „Biodiversitätspolitik in China – ein Blick auf das Gastgeberland der CBD COP 15“
     von Lennart Kümper-Schlake und Christian Stärz;
  • aus der Rubrik „Nationale Biodiversitätsstrategie“:
    „Internetbasierte Karte bietet Einblicke in die Erforschung der Mopsfledermaus“ 
    von Ivo Niermann, Melanie Kleinod und Annette Kohnen;
  • aus der Rubrik „Nachrichten und Kommentare“:
    „Zukunftskommission Landwirtschaft veröffentlicht Abschlussbericht“
     von Marina Klimke;
  • aus der Rubrik „Meinungen und Stellungnahmen“:
    „Perspektiven für die Waldnaturschutzpolitik nach der Bundestagswahl 2021“ 
    von Christiane Hubo und Max Krott;
  • aus der Rubrik „Natur und Recht“:
    „Schwerpunkt Windenergie“ von Christoph Rheinschmitt;
  • sowie weitere Beiträge aus diesen und den weiteren Rubriken „Veranstaltungsbericht“ und „Publikationen und Medien“.

*Änderungen noch möglich

 


 

♦ Möchten Sie die Ausgabe nicht verpassen?

Wir erinnern Sie gern mit unserem Newsletter oder RSS-Feed daran:

  • Melden Sie sich hier zu unserem monatlichen Newsletter an und bleiben Sie auf dem Laufenden über die Themen in der aktuellen und nächsten Ausgabe von "Natur und Landschaft" sowie über aktuelle Termine und Meldungen aus dem Naturschutz­bereich.
  • Oder abonnieren Sie hier die Neuigkeiten zur Zeitschrift "Natur und Landschaft" als RSS-Feed. ♦

 

30.9.2021